Crane unterstützt Spielmobil mit Spende über 6200 EUR

SJR-Vertreter nehmen den Scheck entgegen – mit dabei sind Crane-Mitarbeiter, Kollegen der Stadtjugendpflege Buxtehude und Kinder der Flüchtlingsunterkunft Heitmannshausen - Fotos: Florian Nielsen
SJR-Vertreter nehmen den Scheck entgegen – mit dabei sind Crane-Mitarbeiter, Kollegen der Stadtjugendpflege Buxtehude und Kinder der Flüchtlingsunterkunft Heitmannshausen - Fotos: Florian Nielsen

(Buxtehude) Seit 1996 fährt der Stadtjugendring Buxtehude e.V. (SJR) mit dem Spielmobil „Balu“ in die Stadtteile und bietet Kindern einen mobilen Spielplatz mit vielfältigen Angeboten. Inzwischen ist das Spielmobil in die Jahre gekommen und soll mit einer Neuanschaffung wieder voll einsatzfähig werden. Das neue Spielmobil ist leichter und darf daher auch ohne Anhängerführerschein bewegt werden – ein großer Vorteil, der künftig zusätzliche Einsätze ermöglichen soll.

 

Die Buxtehuder Firma Crane Payment Innovations GmbH (Crane) unterstützt die Erneuerung des Spielmobils „Balu“ mit einer Spende über 6.200 Euro. Anlässlich der Scheckübergabe richteten SJR und Crane einen Spielenachmittag bei der Flüchtlingsunterkunft Heitmannshausen aus. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Buxtehuder Unternehmens packten tatkräftig mit an und betreuten verschiedene Spielangebote aus dem Spielmobil-Anhänger. Ähnliche Veranstaltungen mit Beteiligung von Buxtehuder Crane-Mitarbeitern sind künftig häufiger geplant.

Crane-Mitarbeiter Martin Ratering (li.) und Spielmobil-Leiter Jörg Blanke beim Aufbau der neuen mobilen Slackline
Crane-Mitarbeiter Martin Ratering (li.) und Spielmobil-Leiter Jörg Blanke beim Aufbau der neuen mobilen Slackline

Neben Spielmobileinsätzen in der mobilen Jugendarbeit soll der Förderbetrag in erster Linie für die Anschaffung themenbezogener Spielgeräte verwendet werden (z.B. einer mobilen Slackline um den Gleichgewichtssinn gezielt zu fördern). Das Spielmobil wird unter dem Projekttitel „BALU 2.0“ runderneuert und erhält dank der Unterstützung der Stadtjugendpflege Buxtehude in diesem Jahr auch eine neue Zugmaschine. Regelmäßige Einsätze in den Stadtteilen sind dadurch endlich möglich - genauso wie zusätzliche Einsätze bei Vereins- / Firmenfeiern und Stadtfesten. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite: www.spimo-balu.de oder per Email: spielmobil@sjr-buxtehude.de

Homepage durchsuchen:

Kontakt zum SJR

 

Spielmobil:

0152-04933305

buchung@spimo-balu.de

 

Mercedes Sprinter:

0162-2634356

verleih@sjr-buxtehude.de

 

SJR-Büro:

04161-2981

info@sjr-buxtehude.de 

Corona-FAQs für die Jugendarbeit in Landkreis Stade:
www.kjr-stade.de/corona