Sommer 2021: Mit der Jugendgruppe in die Ferien

Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Stade können auch 2021 wieder aus verschiedenen Ferienfahrtenangeboten vom Kooperationsnetzwerk der Kreisjugendpflege Stade, des Kreisjugendring Stade e.V., den Stadtjugendpflegen der Hansestädte Buxtehude und Stade sowie des Stadtjugendring Buxtehude e.V. wählen.

 

Leider mussten 2020 alle Ferienfahrten Corona-bedingt abgesagt werden. Doch der nächste Sommer kommt bestimmt und die Veranstalter lassen sich von dem diesjährigen Rückschlag nicht unterkriegen. Seit geraumer Zeit laufen die Planungen für die Ferienfreizeiten für das kommende Jahr für interessante Reiseziele wie ein Zeltlager in Dänemark, ein Sommercamp in Russland, Fahrten nach Schweden und Österreich oder eine Internationale Begegnung in Israel.

 

Ferienfahrten sind für Kinder und Jugendliche einzigartige Erlebnisse, an die sie sich oft zurückerinnern, wissen die versierten Veranstalter. Das erste Mal unter freiem Sternenhimmel schlafen, verrückte Aktionen und Abenteuer mit Gleichaltrigen erleben, neue Freunde finden und langjährige Freundschaften entstehen lassen, sind Erlebnisse und Ereignisse die im Kopf zurückbleiben. Betreut werden alle Fahrten von ausgebildeten Jugendleiterinnen und Jugendleitern, die kreative, sportliche, kulturelle und erlebnisbezogene Aktionen durchführen und die Teilnehmenden zu einer Gruppe zusammenwachsen lassen.

 

Weitere Informationen und Anmeldung: direkt bei dem Veranstalter der jeweiligen Fahrten (s. Plakat).

 

Kontakt zum SJR

 

Spielmobil:

0152-04933305

buchung@spimo-balu.de

 

Mercedes Sprinter:

0162-2634356

verleih@sjr-buxtehude.de

 

SJR-Büro:

04161-2981

info@sjr-buxtehude.de 

Corona-FAQs für die Jugendarbeit in Landkreis Stade:
www.kjr-stade.de/corona